Wir haben eine tolle Frage aus der Community bekommen. Und zwar war eine Frau berufstätig und hat sich dann ganz bewusst für das Mamasein entschieden. Sie entschied sich zuhause zu bleiben und die Erziehung sowie die Betreuung zu übernehmen. Sie war also von ganzem Herzen Mutter.

Den Job vermisste sie nicht. Die Kinder sind nun aus dem Haus und sie ist im Rentenalter. Jetzt hat sie trotzdem Ängste, nämlich – was ist mit Altersarmut? Wovon lebe ich dann in der Zeit?

Darüber philosophieren Katharina und Norman in dieser Podcastfolge.

Katharina Pommer
Therapeutin, Autorin, Speakerin, Influencer und Digitalunternehmerin
www.katharina-pommer.de

Norman Glaser
Business Influencer, Kommunikationsberater für Digitale Markenführung & Podcasting, Autor
www.markenrebell.de

%d Bloggern gefällt das: