Es ist nie genug! Mit diesem Gefühl kommen viele Paare in Katharinas Praxis am See und klagen ihr Leid: „Was ich immer ich tue, es reicht meinem Partner/meiner Partnerin einfach nicht.“

Man bringt sich ein, überlegt, wie man den anderen glücklich machen kann, liest jeden Wunsch von den Lippen ab, opfert sich zum Teil sogar auf und dennoch gleicht der Partner einem „Fass ohne Boden“ und man hört, was man alles doch noch nicht ausreichend getan hat. Das kann sehr verletzend sein und auf Dauer müde und krank machen. Meist zerbrechen solche Partnerschaften eines Tages und zurück bleibt die Frage:

  • Habe ich wirklich alles getan?
  • Was kann man tun, um eine Trennung zu vermeiden?
  • Woran liegt es, dass man für manche Partner einfach nie genug ist oder macht?

In diesem MINDSHIFT sprechen wir ganz offen über: Lösungen und Möglichkeiten einen Weg zu finden, der das Verhalten des anderen erklärt und man somit auch mehr Nähe und Verständnis aufbauen kann oder durch das Hören des Podcasts ein Impuls zur Änderung  bekommen kann. Zu entlarven, wann es Zeit ist solche einseitigen Beziehungen zu verlassen.

Linksammlung

Katharina Pommer
Therapeutin, Autorin, Speakerin, Influencer und Digitalunternehmerin
www.katharina-pommer.de

Norman Glaser
Business Influencer, Kommunikationsberater für Digitale Markenführung & Podcasting, Autor
www.markenrebell.de

 

%d Bloggern gefällt das: